Die Welt der Number XIII

 


Die Welt der Number XIII
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/trainheartnet

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Geile Nacht und scheiß Morgen...

Ich töte meinen Drucker -.- Natürlich muss das Drecksding morgens herumspacken obwohl ich etwas ausdrucken wollte, hatte das Teil einfach keinen Bock mehr und in mir wuchs der Hass auf diesen Drucker. Was solls, heute ist Grillen. Hoffentlich schmeckt das Zeug auch, und zudem hoffe ich das nicht zu viele Leute da sind... Hab noch ein wenig Zeit und hatte in der Nacht ein sehr schönes Gespräch. Danke ! ^^ (Du weißt) Nur das mit dem Drucker ist schon ziemlich bescheiden, aber auch ich bin ein Depp, wieso hab ichs nicht gestern schon versucht ? Außerdem schnürt mir der Schuh mein rechten Fuß ab.. Frage wann das Teil einfach abfällt...

 

Naja, ich ende. Muss noch packen und zum letzten Arbeitstag o0

10.7.09 06:10


*Mal* *Kritzel* *Ins Buch schau...*

Da bin ich wieder...

Mir geht es ein wenig besser, aber alles andere hadert sich noch. Unsere ach so liebenswerten Nachbarn drehen die Musik auf sodass auch wirklich Jeder aus dem Schlaf oder der Entspannung gerissen wird. Hab neben dem Übersetzen eine ganz nette Tätigkeit für mich entdeckt. Das Zeichnen... Schon komisch das ich wieder mal Kohle rausgehauen habe O.o Neue Boxen, USB-Stick (Weil mein Alter ja irgendwie ganz böse verbogen ist...) und zwei Zeichenbücher für Mangas.

Fineliner sind teuer, schon gewusst ? Hab mir auch noch eine Gliederpuppe geholt. Was es nicht alles gibt... Wie gesagt, es geht wieder mit der Laune, ich muss aber vorsichtig sein.

Morgen feiert die ganze Werkstatt das 'Abgrillen in der Eierhalle', Grillen.. Danach so etwas wie Urlaub bis es weitergeht. Nein, ich habe nichts geplant, ausser in Balkonien zu sein. Wollte auch noch das Bild mit 'Rudi Radau' hochladen, hatte aber wenig Durchhaltevermögen und neue Scanner gibt es ab 70 Euro...

 

Naja, stay as u are !

 

9.7.09 19:43


Lerne Abgründe kennen in welche kein Sonnenlicht fällt.
Siehe Scherbenwelten,
eine kaputte Existenz.
Ertrinke nicht im Nebel, schwimme nicht im Wasser denn das zieht dich hinab zu sich.

Und dann künden nur wenige Luftblasen davon, das hier einst ein Mensch war...

(c) Ich

8.7.09 22:01


Gone for Ever...

Leben, was ist das wohl ? Ein ungreifbarer Gedanke ? Hier melde ich mich erstmal um für heute die ganze Wut rauszulassen. Alles nicht so einfach. Das Unglück ist immer wie ein Schwarm Bienen. Kommt eine auf den Geschmack sausen gleich zigtausende hinterher und piesacken dich.

Ich weiß nicht so recht. Was soll ich machen ? Ich reagiere auf die kleinste Umstellung mit mächtig viel Wut. Dann fliegt halt mal etwas durch die Gegend. Doch heute habe ich zum Messer gegriffen - Glück - es war stumpf. Aber noch immer sitzt mir etwas im Hals das ich kaum herausbekomme.

Kann kaum atmen... (NICHT IM RL!!!) Ich will nur noch raus aus dieser Haut. Alles scheint sich zu vereinigen gegen mich. Klar, ich weiß das es auch wieder gute Zeiten gibt, doch diese Momentane Krise muss geschafft werden.

Jedenfalls weiß ich das ich Freunde habe die mir zur Seite stehen. Das wichtigste ist eben, das ich nicht allein bin. Und das schätze ich sehr. Danke, Leute !

Mal zu einem positiverem Ereignis. War heute beim boesner, Künstlerladen, mir 3 Fineliner besorgt und eine 30 Cm Gliederpuppe um die Bewegungen richtig zeichnen zu können. Hab heute auf der Arbeit gezeichnet, das Übersetzen  ist im Moment nicht einfach...War dann noch bei A. und habe gegessen, jetzt sitze ich im Internetcaffe und höre den OST von 'Operation Walküre'... Mich faszniert das erste Lied.

Und jetzt ende ich, ist eh viel zu lesen...

8.7.09 21:34





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung